Apropos

Betternet.be setzt sich für ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche ein

 

  • Was ist das?

betternet.be ist ein Katalog mit Ressourcen, Werkzeugen, Videos, Sensibilisierungskampagnen und vielen anderen von belgischen Organisationen empfohlenen Initiativen. Dabei geht es um Erziehung und Prävention mit dem Ziel, ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche zu schaffen.

Es ist daher nicht einfach „ein Werkzeug von vielen“, sondern vielmehr ein Einstiegspunkt, der Ihnen die Recherche in den vielen verschiedenen Bildungsinitiativen für digitale Medien in Belgien erleichtert.

  • Für wen ist es?

betternet.be richtet sich an Eltern, Lehrer, Betreuer, Pädagogen …, die nach Ressourcen, Aktivitäten, Informationen oder Animationen rund um die Internetnutzung von Kindern und Jugendlichen und die damit einhergehenden Schwierigkeiten suchen.

  • Warum?

In Belgien ist das Angebot an Material für Onlinesicherheit, für die Erziehung im Bereich digitale Medien und für die Förderung eines besseren Internets für Kinder und Jugendliche sehr fragmentiert. Dies liegt zum einen am institutionellen Rahmen und zum anderen an der großen Anzahl an Organisationen, die sich diesem Thema widmen. Viele Bildungsinitiativen zum Thema Onlinemedien sind dem breiten Publikum leider unbekannt. Für die Belgier ist es schwer, genau die Informationen, Ressourcen, Werkzeuge usw. zu finden, die für sie nützlich sind.

Mit der finanziellen Unterstützung der Europäischen Union haben sich rund zehn Organisationen in einem Konsortium (Belgisches Konsortium für ein besseres Internet) zusammengeschlossen, die im Bereich Erziehung oder Prävention für ein besseres Internet aktiv sind. Sie empfehlen der Öffentlichkeit die Webseite betternet.be, auf der ihre Initiativen, aber auch die zahlreicher anderer Organisationen in Belgien zu finden sind.

  • Wie funktioniert das?

Auf betternet.be finden Sie Referenzen und Links zu Animationen, Kampagnen, Arbeitsblättern, Webseiten, Werkzeugen, Aktivitäten, Videos usw. Alle diese Initiativen werden von Organisationen wie Ressourcenzentren, Jugendorganisationen, Verbänden und Präventionszentren in Belgien empfohlen.

Die Initiativen werden in Themen und Unterthemen eingeteilt. Sie können Sie nach Sprache (Französisch, Niederländisch oder Deutsch) oder nach Zielpublikum (Kinder/Jugendliche, Eltern, Lehrer oder Betreuer) filtern.

betternet.be ist ein dynamischer Katalog mit Referenzen und Links zu externen Webseiten (von den Organisationen, die die Initiativen ins Leben gerufen haben). Es kann daher vorkommen, dass diese Referenzen veralten. Zögern Sie in diesem Fall nicht, dies über die entsprechende Schaltfläche zu melden.

  • Von wem?

betternet.be ist eine Initiative des belgischen Konsortiums für ein besseres Internet (B-BICO), das aus rund zehn Organisationen besteht, die sich für die Erziehung und Prävention im Bereich digitaler Medien engagieren (eine Liste finden Sie hier). Dieses Projekt wird von der Europäischen Union unterstützt und mitfinanziert.

  • Und Sie?

Möchten Sie gerne eine Ihrer Initiativen auf betternet.be vorschlagen? Hier ist es möglich! Ihre Initiativen und Ihre Organisation werden nach Themen geordnet und kostenlos auf betternet.be angezeigt, zusammen mit einem Verweis auf Ihre eigene Webseite.

Nach dem Ausfüllen des Formulars wird Ihre Initiative vom BBICO-Konsortium geprüft. Es kann einige Tage dauern, bis sie auf der Webseite angezeigt wird. Wir laden Sie dazu ein, unsere redaktionelle Satzung über die Inhalte von betternet.be einzusehen, um vorab zu prüfen, ob Ihre Initiative dem Geist von betternet.be entspricht.

Möchten Sie an der Kommunikation von betternet.be teilnehmen? Laden Sie das Kommunikationsmaterial über diesen Link herunter.

  • Kontakt

Fragen? Vorschläge? Schreiben Sie uns an info@betternet.be.

Lesen Sie die redaktionelle Satzung über die Inhalte von betternet.be